Brauchtum > Kiepenkerlchor

Kiepenkerlchor Nordwalde

„Leeder un Dönkes up Platt“

Nach dem Motto „ Freude haben heißt Freude bringen“ gestaltet der 1984 gegründete Kiepenkerlchor Nordwalde seine Auftritte in Westfälischer Mundart dem „Münsterländer Platt“. Das Plattdeutsche Liedgut und die eingestreuten Döenkes und haben im gesamten Münsterland und weit darüber hinaus bei unterschiedlichen Anlässen und Konzerten für Frohsinn und Unterhaltung gesorgt. In einem großen Teil der Darbietungen kommt eine tiefverwurzelte Heimatverbundenheit zum Ausdruck. 2009 wurde der Chor für seine Verdienste als Botschafter der Plattdeutschen Sprache, vom Landrat Thomas Kubendorff, mit dem Heimat und Brauchtumspreis ausgezeichnet. Die 11 Sänger, um ihren Musikalischen Leiter Michael Jahn, gehören seit einem Jahr dem Deutschen Sängerbund an

Damit die Qualität unserer Auftritte erhalten bleibt ist es erforderlich, regelmäßig zu üben. Alle Interessierten und Neugierigen sind herzlich zu einem Übungs- abend eingeladen, um mit uns gemeinsam in unserer Muttersprache dem Münsterländer Platt zu küren und zu singen.  

Unsere Übungsabende finden einmal im Monat am Donnerstag um 18:30 Uhr in der Ratsschänke Watermann statt.

Alle Termine unter Aktuelles / Jahresüberblick.

Weitere Informationen unter: www.kiepenkerlchor.de

Ansprechpartner:
Reinhold Kortebrock, Tel: 02573/2750

Kiepenkerlchor